Xeon Atria

Das neueste Modell aus der XEON-Linie, das sich durch ein extrem geringes Gewicht in dieser Klasse auszeichnet.

Design
Design

Die modulare Bauweise bietet praktisch unbegrenzte Möglichkeiten bei der Ausstattung der Innenräume von Schienenfahrzeugen und gewährleistet hohen Fahrkomfort. In der Variante für die Klassen 1. und 2. sind die Sitze für den Regionalverkehr über größere und mittlere Entfernungen ausgelegt.

Modularität

Optionen
Schmutzfestes Material
Haltegriff
Bewegliche Armlehnen

Optionen:

  • Verstellbare Fußstütze
  • Schmutzfestes Material
  • Klapptisch
  • Netz für Magazine
  • Mülleimer
  • Nummerierung der Plätze (auch in Blindenschrift)
  • Fester Haken
  • Einziehbarer Haken
  • Verschiedene Arten von Befestigungen
  • Einfacher Austausch der Polsterung
Technische spezifikationen

Lager:

Wagen ohne Abteil

 

Breite der Rückenlehne:

450/500 mm

 

Sitzbreite:

450/500 mm

Konfiguration:

Sessel, 2-Personen-, 3-Personen-, 4-Personen-Bank


Außenmaße:
1032/1260/630 Breite / Höhe / Tiefe (2-sitziger Sessel mit Armlehnen und Cantile)​​​​​​​

Gewicht:

22 kg (2-sitziger Stuhl ohne Armlehnen, Mesh und Kantili)

 

 

 

 

Nächstes Produkt

Nächstes Produkt

XEON Axis

Schicksal
Regio/Regio+
Art des rollenden Materials:
Wagen ohne Abteil
Erfahren Sie mehr